SBW Essen 1903x385px

Sozialpädagogisch betreutes Wohnen

Bochum

In der Bochumer Innenstadt arbeitet ein interkulturelles Team engagiert daran, Jugendlichen ab 16 Jahren ein emotionales Zuhause zu geben, sie psychosozial zu stabilisieren und ihnen eine Zukunftsperspektive zu vermitteln. Hier bekommen sie eine Chance, sich zu selbstbewussten Persönlichkeiten zu entwickeln und auf eine selbstständige Lebensführung vorzubereiten.

Unser pädagogisches Angebot schließt die Lücke zwischen vollstationärer Einrichtungen (wie etwa Wohngruppen) beziehungsweise dem Elternhaus und der angestrebten Selbständigkeit. Im Übergang des Erwachsenwerdens führen wir die jungen Menschen Schritt für Schritt in die Zukunft eines eigenständigen und selbstverantworteten Lebens. Mithilfe eines Stufenkonzepts  gewährleisten wir die Verselbstständigung auf dem Weg von einer engmaschigen Betreuung mit abnehmender Intensität bis hin zum Schritt in die erste eigene Wohnung. Dabei werden im Wesentlichen vier Bereiche umfasst: Stärkung persönlicher Ressourcen, Psychosozialer Bereich, Förderung von gesellschaftlicher Teilhabe, Unterstützung von schulischer und beruflicher Integration.

Die Betreuer:innen sehen sich dabei als Wegbegleiter:innen. Individuell, flexibel am aktuellen Hilfebedarf ausgerichtet, geben sie jedem eine Chance – oft mehr als eine. Das Team hat außerdem ein waches Auge darauf, dass Schule und Ausbildungsstelle regelmäßig besucht werden und hilft, wo es nötig ist.

Alles in allem verfügen wir mit den modern eingerichteten Appartements, Trainingswohnungen und Trainings-WGs über Platz für 15 Jugendliche. Neben den Appartements gibt es vor Ort zwei Betreuerbüros mit eine rkleinen Küche, die gleichzeitig als Kontakt- und Begegnungsstätte dienen, sowie weitere Räume für Einzelgespräche und Gemeinschaftsaktivitäten. Die Betreuer:innen sind täglich von 7 bis 22 Uhr vor Ort, außerhalb dieser Zeiten ist eine Rufbereitschaft gesichert.

Durch die zentrale Lage des SBW sind alle Anlaufstellenfür den täglichen Bedarf, wie Ärzte und Einkaufsläden sowie viele Institutionen, zum Beispiel Schulen, Behörden und Beratungsstellen fußläufig gut zu erreichen. Auch der öffentliche Nahverkehr, also Bus, Bahnen und Züge, sind nur einen Katzensprung vom SBW entfernt.

Wir kooperieren eng in einem Netzwerk mit anderen Organisationen, profitieren aber auch intern von den vielfältigen Kompetenzen und Erfahrungen bei ViR und PLANB. Die Unterstützung unserer Partner im lokalen Wohnungsmarkt wie Vonovia hilft uns sehr angesichts des auch in Bochum chronischen Mangels an bezahlbarem Wohnraum.

Ansprechpartnerin

G. Altinisik
G. Altinisik
Leitung SBW Bochum
0234 687592-77
01522 8773885
0234 687592-78
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ansprechpartnerin

G. Altinisik
G. Altinisik
Leitung SBW Bochum
0234 687592-77
01522 8773885
0234 687592-78
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eckdaten

Bochum-Innenstadt, zentral gelegen
▸ 15 Plätze, geschlechtergemischt
Jugendliche ab 16 Jahre
Komplett eingerichtete Appartements
▸ Betreuungszeiten 7 bis 22 Uhr, sonst Rufbereitschaft
▸ §34 und §41 SGB VIII

Galerie

Fragen? Feedback?

Kontaktiere uns!

VIELFALT IM RUHRGEBIET GGMBH

Geschäftsstelle

Alleestr. 46
44793 Bochum

T 0234 459669-0
F 0234 459669-99
M Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ÜBER UNS

Vielfalt im Ruhrgebiet gGmbH ist ein anerkannter Träger der Kinder- und Jugendhilfe. Unsere interkulturelle Arbeit verfolgt das Ziel, Zukunftsperspektiven für Jugendliche und Familien zu schaffen – unabhängig von Kultur oder sozialer Herkunft. Unsere rund 300 Mitarbeiter:innen in der Trägergemeinschaft mit PLANB Ruhr e. V. sprechen mehr als 30 Sprachen und Dialekte. Wir sind in Bochum und Essen verschiedenen Formaten der stationären Erziehungshilfe für Jugendliche vertreten.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.